Die drei Orgeln

Buchholz-Orgel

St. Nikolai

  • Erbaut 1838 – 1841 durch Carl August Buchholz aus Berlin
  • 2003 – 2006 Restaurierung durch Orgelwerkstatt Kristian Wegscheider, Johannes Klais Orgelbau
  • 56 Register auf drei Manualen und Pedal
  • 3873 Pfeifen
  • Tonumfänge: Manuale C-g‘‘‘ - Pedal C-d‘

Stellwagen-Orgel

St. Marien

  • Erbaut 1653 – 1659 durch Friedrich Stellwagen aus Lübeck
  • 2004 – 2008 Restaurierung durch Orgelwerkstatt Kristian Wegscheider, Hans van Rossum, Gunter Böhme
  • 51 Register auf drei Manualen und Pedal
  • Mehr als 3500 Pfeifen
  • Tonumfänge: Manual C,D-c‘‘‘ - Pedal C,D-f‘

Jakobi-Orgel

St. Jakobi

  • Erbaut durch: 1741 Christian Gottlieb Richter, 1778 Ernst Julius Marx, 1877 Friedrich Albert Mehmel, 2017 – 2020 Orgelwerkstatt Kristian Wegscheider
  • 51 Register auf drei Manualen und Pedal
  • 3246 Pfeifen
  • Tonumfänge: Manuale C,D-f’‘‘ - Pedal C-d‘

SO ERREICHEN SIE UNS

Amt für Kultur, Welterbe & Medien
03831 252 310
kultur@stralsund.de

Konzerte in St. Jakobi und St. Nikolai:

Karten für die Konzerte in St. Marien erhalten Sie am Eingangstresen St. Marien.

Spendenprojekt für die Jakobi-Orgel

Hier finden Sie die Orgel-Kirchen